Wir arbeiten eng mit den weiterführenden Schulen zusammen.

Wir arbeiten eng mit den weiterführenden Schulen zusammen. So fragen wir jährlich vor Auslieferung der StartUp die Bedarfe ab. Die Verteilung an die Schulen erfolgt direkt an benannte Lehrer gegen unterschriebenen Lieferschein. Nur so können wir sicher sein, das alle Magazine dort ankommen, wo sie hingehören: bei den Schülerinnen und Schülern, die sich in und nach den Sommerferien bei Ihnen bewerben. Ein Streuverlust ist somit so gut wie ausgeschlossen. Vermissen Sie eine Schule? Informieren Sie uns und wir nehmen sie mit auf. Für die Schulen der Kreise Lippe, Bielefeld, Gütersloh, Herford und Paderborn drucken wir jährlich einige zehntausend Exemplare. Gern erhöhen wir die Auflage, damit wir auch keine Schule auslassen.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok